Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Preis der Stiftung KiBa 2022 - Bewerbungsverfahren gestartet

„RaumWunder“ gesucht - Bewerbung bis 28. Februar 2022

Die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) lobt den „Preis der Stiftung KiBa 2022“ aus. Mit der Auszeichnung will die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung Konzepte und Ideen fördern, mit denen Kirchengebäude (weiter) für nicht-kirchliche Veranstaltungen geöffnet werden und dabei als Orte der Andacht und des Gottesdienstes erhalten bleiben. Ab sofort können sich evangelische Kirchengemeinden aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben; die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2022.
 
Der „Preis der Stiftung KiBa 2022“ trägt die Überschrift „RaumWunder Kirche“ und ist mit Förderbeträgen der Stiftung in Höhe von 25.000 Euro für den ersten Platz, 15.000 Euro für den zweiten Platz und 10.000 Euro für Platz drei dotiert. Ausgezeichnet werden können erfolgversprechende Entwürfe ebenso wie schon umgesetzte Konzepte, die nicht älter als fünf Jahre sind.

Bewerbungen sind ausschließlich online möglich unter www.preis-der-stiftung-kiba.de

Mehr Informationen auch in der EKD-Pressemitteilung 114 - 2021.