Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Förderprogramm „Kirchturmdenken“ – jetzt schnell den Antrag einreichen!

Ab sofort werden Projekte für das Jahr 2022 mit bis zu 25.000 Euro gefördert

Das Förderprogramm „Kirchturmdenken“ startet in die zweite Runde. Projekte, die Kirchen, Klosteranlagen und andere Sakralbauten als Kulturorte erlebbar machen, erhalten bis zu 25.000 Euro.

2021 wurden 78 Projekte – zur Erschließung, Vermittlung und Nutzung von (ehemaligen) Sakralbauten – gefördert und erfolgreich umgesetzt.

Die Antragstellung für das Jahr 2022 ist ab sofort online möglich unter:

https://kirchturmdenken.org/ 

Achtung: Je schneller die Bewerbung eingeht, desto größer sind die Chancen auf Förderung.